Corona-Fenstertheater

Momentan sind wir mit unserer Performance als "Fenstertheater" in Seniorenheimen unterwegs.

Die Weiterentwicklung unseres Fenstertheaters wird gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Auf Stelzen - mit Abstand

Welchen Vorteil haben Stelzen? Sie halten uns in Zeiten der Pandemie auf Abstand.

Trotzdem möchte ich nicht tauschen mit den beiden Stelzentänzerinnen, die am vergangenen Montag ihre Perfomance im stockdunklen Innenhof des Seniorenheims Heilig-Geist der MünchenStift aufführten.

Mit selbst leuchtenden, phantasievollen Kostümen und bei zauberhafter Musik regten die beiden Performancekünstlerinnen Mirjam Kendler und Julia Dietze ihre Zuschauer auf der Terrasse und hinter den Fenstern des Seniorenheims zum träumen an. Eine kleine Auszeit für die Bewohner in Zeiten der Kontaktbeschränkungen.

Für den Fotografen angesichts der Lichtverhältnisse und der Bewegung allerdings eine besondere Herausforderung."

Text: Jürgen Günter Schulze

Datenschutzerklärung